Aktuelles

Nachmittag der Jugend am 22.04.2018 in der Stadthalle









Am Sonntag, 22. April fand in der Stadthalle der Nachmittag der Jugend statt, den die Kinder der Musikalischen Früherziehung, die von Manuela Hartmann und Katharina Mack betreut werden, eröffnet haben. Voller Eifer haben sie ihre erlernten Lieder, teilweise mit Instrumenten begleitet, vorgetragen.
Mit 2-stimmigen Liedern haben anschließend die Blockflötenkinder ihr Können gezeigt. Sie werden im zweijährigen Kurs von Katharina Bee unterrichtet, die von Manuela Günthner unterstützt wurde. In der Percussion-Gruppe, die von Stefan Huttinger geleitet wird, erlernen die Kinder das Zusammenspiel auf verschiedenen Rhythmusinstrumenten und die Gruppe hat die Blockflöten zu ihren Liedern begleitet.
Eindrucksvoll war auch der Vortrag der Jugendgruppe unter Leitung von Natalie Hartmann, bei dem die Jungs und Mädels gezeigt haben, dass das Spielen in der Gruppe hervorragend klappt! Musikstücke aus den verschiedensten Stilrichtungen hat die Jugendkapelle mit ihrem Dirigent Stephan Kling vorbereitet und hat das Publikum damit beeindruckt.
Als gemeinsames Abschlusslied haben alle Musiker von den Kleinsten bis zu den Größten gemeinsam das Lied „A Song for You“ vorgetragen – ein eindrucksvoller und wunderschöner Abschluss dieses Nachmittags, bei dem man spüren konnte, welch Freude es den Jungmusikerinnen und Jungmusikern bereitet, gemeinsam zu musizieren!

Projekt Schlagwerk 2018

Wir freuen uns, den zweiten Teil unseres Projekts "Schlagwerk 2018" mit der Beschaffung eines Glockenspiels abschließen zu können.
Die neuen Schlagwerke sollen die musikalische Ausbildung unserer Jugend noch weiter verbessern, so dass jedes Kind an so vielen Schlaginstrumenten wie möglich ausgebildet werden kann.
Vielen Dank an dieser Stelle an den Verein "Niederstotzinger Musiktage", durch dessen Unterstützung die Beschaffung erst möglich wurde.