Blockflöten - & Percussionunterricht





Wenn im Anschluss an die Musikalische Früherziehung jetzt erst recht das Interesse an der Musik erwacht ist, bieten wir eine Blockflötengruppe kombiniert mit Percussion-Unterricht an.

Mit neuen Gruppen starten wir im 2-jährigen Rhythmus nach den Sommerferien mit maximal 5 Kindern je Gruppe. Sie sollten etwa im Alter zwischen 6 und 7 Jahren sein und bereits die Grundschule besuchen.

Auf spielerische Art und Weise beginnen die Kinder das Spiel der Blockflöte zu erlernen und machen sich mehr und mehr mit dem musikalischen Grundwissen vertraut. Vor allem beim Musizieren in der Gruppe wird das musikalische Gehör und das Rhythmusgefühl gefördert. Zusätzlich wird einmal im Monat ein Schlagzeug-Ausbilder die Kinder auf verschiedensten Percussion-Instrumenten unterrichten - denn Trommeln, Rasseln und Schlagzeug machen nicht nur Spaß, sie fördern zusätzlich das Rhythmusgefühl.

Darüber hinaus sollen auch gemeinsame Freizeitaktivitäten zur Motivation der Kinder beitragen und das Zusammengehörigkeitsgefühl stärken.

Mit dieser musikalischen Grundausbildung sind die Kinder bestens für das Erlernen eines Blasinstrumentes oder Schlagzeugs vorbereitet. Die Ausbildungskosten betragen 20,00 € je Monat zuzüglich Unterrichtsmaterial wie Blockflöte, Blockflötenschule und Notenständer.

Kleine Auftritte wie unsere alljährliche Nikolausfeier und ein kleines Abschlusskonzert zum Schuljahresende sollen den Eltern einen Einblick in unsere geleistete Arbeit und unser Können verschaffen.